AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen 

 

1. Geltung

Die nachfolgenden aufgeführten Bedingungen gelten nur für den Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Bei Lieferungen innerhalb der Europäischen Union (EU) und in das sonstige Ausland gelten besondere EU-Versandbedingungen bzw. Auslandsversandbedingungen.

 

2. Preis 

Alle Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19% (bzw. 7%).

Die Pauschale für Versand- und Verpackungskosten beträgt 5,50 EURO.

 

3. Lieferung

Bei Lieferungen innerhalb der Bundesrepublik Deutschlands erfolgt der Versand ab Lager mit DHL oder Deutsche Post. Die Lieferung erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und vor allen Dingen rechtzeitig von unseren Lieferanten beliefert werden. Bei Problemen mit bestellter Ware werden wir den Kunden davon in Kenntnis setzen. 

Der Versand der Ware erfolgt im Inland und Ausland durch DHL und Deutsche Post.

 

4. Zahlungsbedingungen fuer Deutschland

per Überweisung auf unser Konto: 5,50 EURO Versandkosten

per Paypal: 5,50 EURO Versandkosten 

per Nachnahme: 5,50 EURO Versandkosten zzgl. Nachnahmegebühr 

Ab 85,00 EURO Lieferwert ist der Versand portofrei. Bei Nachnahmebestellungen bleibt weiterhin die Nachnahmegebühr zu bezahlen.

Eine Haftung bei Verlust der Zusendung von Bargeld oder Schecks kann nicht übernommen werden.

  

5. Eigentumsvorbehalt 

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum von Crazy Love Records, Guido Neumann. Sie haben die Ware bis dahin pfleglich zu behandeln und Schäden unverzüglich anzuzeigen. Sollten Sie mit der Zahlung in Verzug geraten, sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware zurückzuverlangen.  

 

6. Mängelrügen, Gewährleistung und Schadenersatz

Achten Sie bitte bei der Auslieferung durch DHL, ob das Paket durch den Versand beschädigt worden ist. Sollte dies der Fall sein, nehmen Sie das Paket bitte nicht an, da sonst durch die Annahme der unbeschädigte Erhalt durch DHL bestätigt wird.

 

7. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit dem Verkäufer bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist Sitz des Verkäufers, soweit der Käufer nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

 

8. Widerrufsbelehrung 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Guido Neumann, Crazy Love Records, Pastor-Vömel-Str.2, 42781 Haan,Tel.: 02104-809013,Fax: 02104-809026,E-Mail: info@crazyloverecords.de ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) 

–-------

 

An:

 

Guido Neumann

Crazy Love Records

Pastor-Vömel-Str.2

 

42781 Haan

 

Tel.: 02104-809013

Fax: 02104-809026 

E-Mail: info@crazyloverecords.de

 

 

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden

 

Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

 

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 

 

 

 

Name des/der Verbraucher(s)

 

 

 

 

Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

 

 

 

 

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

 

Datum

 

---------------

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

9. Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ausschluss des Widerrufsrechts in besonderen Fällen (§ 312 g BGB)

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde (§ 312 g Abs. 2 Nr. 6 BGB).

 

CRAZY LOVE RECORDS

Guido Neumann

Pastor-Vömel-Str. 2, 42781 Haan, Deutschland

info@crazyloverecords.de

Tel.: 02104-809013 / Fax: 02104 - 809026

 

 10. Datenschutzerklärung 

Alle von uns erhobenen und gespeicherten persönlichen Kundendaten werden ausschließlich zum Zwecke der Kaufabwicklung verwendet. Es werden Vor- und Familiennamen des Kunden, die zugehörige Rechnungs- und Lieferanschrift sowie eine ggf. hinterlegte Rufnummer und Email Adresse gespeichert. Die erhobenen Daten werden nicht an andere Dritte weitergegeben, ausgenommen rechtlich notwendige Maßnahmen (Inkassobüro, Rechtsanwalt, Auskunfteien).

 

11. Salvatorische Klausel 

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrags mit dem Kunden einschließlich dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder die Vereinbarungen eine Lücke enthalten, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Zuletzt angesehen